Der Billard Shelter hat am offiziellen Ferienprogramm der Stadt Königsbrunn teilgenommen.

 

Am Samstag 11.08.2018 waren 13 Jugendliche und Kinder bei uns zu Gast.

Unter Anleitung unserer Vereinsspieler Eva, Phil, Felix und Basti konnten sie die ersten oder auch schon zweiten Schritte im Billard unternehmen, Grundlagen kennen lernen und verbessern. In einem spannenden Turnier wurden alle zu Gewinnern und Marlon ging mit dem Siegerpokal für den ersten Platz ins wohlverdiente Wochenende.

Wir freuen uns über das durchwegs begeisterte Feedback und möchten Euch alle - gerne auch mit Freunden, Eltern, Verwandten so oft wie möglich in unserem Billard Shelter wiedersehen.

 

Billard Shelter Open 2018

2nd Annual

Samstag 21. Juli

 

DANKE an all unsere Unterstützer, Sponsoren,

Nachbarn, Freunde, Verwandte und Gäste :

 

Ein wunderbarer Tag mit tollen Freunden

 

 

Glückwunsch an die

 

Sieger im 8-Ball Poolturnier : Sebastian Meissl

Sieger im 6-Red Snookerturnier : Matze Schröter

 

das Carambol 4-Ball Finale wurde aus Zeitgründen vertagt

Asche auf mein Haupt (der Oganisator)

 

ein großes SUPER SPECIAL DANKESCHÖN

 

an Miro Skoro der kurzfristig als Grillmeister einsprang für die sensationellen Steaks

 

Schwäbischer Mosconi Cup

 

1. PBC Königsbrunn e. V. VS BC Haunstetten e. V. 1992

 

!!!!!!!!   Endlich war soweit… !!!!!!!!!

Nach langem Warten fand nun zwischen den zwei langjährig befreundeten Vereinen ein Turnier der Extraklasse statt

 

Wann          SAMSTAG 30. Juni 2018 /

Turnierbeginn 12:00 Uhr – Open End

Wo               Billard Shelter Inningen / Bürgermeisterschlosserstr. 3

Wer spielt   2 Mannschaften pro Verein á 5 Spieler \ kein Startgeld

  Was               CLASSIC MOSCONICUP STYLE (Sätze auf 5 GW)
  Wie genau wird gespielt         Regeln werden per Mail zugesandt

  Was gibt es zu gewinnen       Den BIG MOSCONI POKAL + FASS BIER

 

Rahmenprogramm:

  • Start des legendären Tages mit einem stärkenden Weißwurstfrühstück. Treffpunk 9:30 \ Essen ca. 10 Uhr.
  • Nach der Stärkung ist Zeit zur Vorbereitung\ Einspielen\ Einstimmen
  • START des Cups um 12:00 \ LIVESTREAMÜBERTRAGUNG
  • Zur Halbzeit ca 17:30 wird der Grill angeheizt
  • Beginn der 2. Hälfte ca 19:30 -> OPEN END

Nebenprogramm:

Tischtennis, Steeldart, Billardkegeln, Schafkopf, Mau-Mau, Cage, Kicker, Musik, Party, Gute LAUNE, Snooker, Carambol, reichlich Sonne,

 

Mit einem viel zu klaren 13:3 ging der erste schwäbische Mosconi-Cup zwischen dem PBC Königsbrunn und dem BC Haunstetten im Billard Shelter klar nach Haunstetten.

 

In hochklassigen Matches konnten beide Teams aus Haunsteten Ihre Gegner in oftmals hart umkämpften Partien von Beginn an distanzieren.

Der gewaltige Anfangsrückstand konnte durch die bis zuletzt top motivierten Spieler des PBCK im Billard Shelter nur mehr zur kosmetischen Ergebniskorrektur gemildert werden.

Der sportliche Rückschlag für den PBCK milderte aber in keiner Weise das gemeinsame Erlebnis, den perfekt fairen und sportlich anspruchsvollen Spieltag und die Wahnsinnsfeier über den gesamten Tag und die halbe Nacht.

 

Wir bedanken uns bei unseren Haunstetter Freunden und halten unseren gemeinsamen Sinnspruch in Ehren:

Wahre Gegner sind Freunde !!

 

Auf eine Revanche in 2019

FRÜHLINGSERWACHEN am Ostersamstag: ... der Billard Shelter wurde NOCH schöner

 

Danke an die Heinzelmännchen/Frauen:

Billard-Banden-Basti M., Duo Infernale/Regale Wolfi und Wolfgang,

die Männer fürs Grobe Franz, Dani H. und Michi H.,

Maler-Meister Stumbaum, Nicht-Nur-Holz-Paneele-Michel,

"der hellste Stern, die längste Leitung"-Matze, Ingenieur-im-Lampenbau-Phil

und die weiblichen (T)Raum Noten von Ruth, Marion, FCA-Tanja und meinem Schatz Edith,

 

das Endergebnis müßt ihr Euch schon selbst anschauen, KOMMT VORBEI!

 

 

10-Ball Vereinsmeisterschaft 2018 am Sonntag 11. März:

GLÜCKWUNSCH an Basti Meissl,

der sich im Finale gegen Felix "the Rocket" Höhnle durchsetzen konnte.

 

3.Platz  Dani Hirn

4.Platz  Chris Schoderer

 

 

1. Vereinsmeisterschaft Snooker, HOTSHOT22

    Sonntag 14. Januar 2018 :

Vereinsmeister Snooker 2018 wurde nach einem engen Finale Felix „the Rocket“ Höhnle, der sich gegen Basti Meissl durchsetzte.

Platz 3 entschied sich in einem separaten Match, das  "Hatschi“ Dieter Hartinger gegen Stefan Netrussow mit 3:0 gewinnen konnte.

 

GLÜCKWUNSCH Starke Leistung :

Patrick Mittmann ist neuer 14/1e BEZIRKSMEISTER

und hat sich für die bayrischen Meisterschaften qualifiziert !

------------------------------------------------------

OKTOBER: Vereinsmeister 2017

im 14/1 endlos ist Patrick Mittmann,

der in einem knappen Finale Christian Schoderer bezwingen konnte.

Herzlichen Glückwunsch !

 

Auf den Plätzen 3 und vier duellierten sich

Sebastian "Basti" Meissl und Dieter "Hatschi" Hartinger um den letzten Podiumsplatz und Basti Meissl konnte sich in einem hochklasigen Match mit 100:84 im Endspurt durchsetzen.

 

 

Billard Shelter Opening 2017

Samstag 22. + Sonntag 23. Juli

WAHNSINN

 

und als "Nebeneffekte"

3 hochklassige Billardturniere

 

POOL: 8-Ball

1. Platz Michael Hartinger

2. Platz Daniel Hirn

Match of the day:

Finale, nach 0:3 hochdramatisch, hochklassig und dann noch 5:4...

 

SNOOKER: 6-Red

1. Platz Matze Schröter

2. PLatz Dieter Hartinger

Match of the day :

Michel Zelger besiegt unseren vielfachen Snooker-Meister und Tablefitter Thomas Gollowitsch !!!

und das lag nicht am Augustiner !

 

Carambol 66-Challenge :

1. Platz Dieter Hartinger

2. Martin Meister

Match of the day:

Martin Meister kommt einfach so vorbei und gewinnt gegen unseren

Clubältesten Fritz Jähnert ( er wurde gerade mal stramme 90 !!!!) knapp und verdient ?

 

Side Events :

Beer Ball, Tischtennis: Nur Sieger

Tischkegelturnier: DANKE an Gerhard Tuffentsamer für die Spende der Bahn

die professionelle Turnierleitung und natürlich hat er auch gleich noch GEWONNEN !

Die Einnahmen daraus fließen wie versporchen zu 100% in unsere Spendnesau zum guten Zweck.

 

Schafkopfturnier :

Sieger 1. Platz Mathias Striebel

(und Sieger der Herzen nach der ersten Halbrunde : Wolfgang Passan mit - 101 Punkten....)

 

Sportliche Historie 2017

 

 

VEREINSMEISTERSCHAFT PBCK :

9-Ball

am SONNTAG 28. Mai 2017

 

Glückwunsch an

Matze Schröter zum Sieg

MIchael Hartinger zum 2. und

Dani Hirn zum 3. Platz

und DANKE an alle die diesen Tag und das Turnier

zu einem GEMEINSCHAFTSERLEBNIS gestaltet haben !

 

 

SAISONENDE POOL :

GLÜCKWUNSCH an unsere 2. Poolmannschaft die sich mit ihrem Sieg in Haunstetten den Klassenerhalt in der Kreisliga Schwaben Nord auf Platz 5 sichern konnte

Unsere 3. Poolmannschaft konnte auf Grund widriger Umstände in Neu-Ulm nur ein 7:3 für den Hausherren erreichen und beendet die Saison auf Platz 4 der Kreisklasse Schwaben Pool Mannschaft

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

am Samstag 08. April spielte unsere 3. Mannschaft zu Hause ab 14:00 gegen den BC Haunstetten 7, das gemeinsame umfangreiche Frühstück hatte leider verheerende Auswirkungen auf die Heimmannschaft, die klar mit 2:8 unterlag.

 

 

Heimspieltag am 01. April (kein Scherz !)

Unsere 1. Mannschaft gewinnt in der Bezirksliga gegen den BC Haunstetten 4

unsere 2. Poolmannschaft holt sich einen Auswärtssieg in Donauwörth

 

10-Ball vereinsmeisterschaft 2017

 

von links : Stefan, Chris, Matze, Basti

 

SONNTAG 26.03.2017

Vereinsmeisterschaft 1. PBCK im 10 - Ball

Glückwunsch an Matze Schröter zum 1. , Chris Schoderer zum 2.,  Basti Huber zum 3. und Stefan Feuerlein zum 4. Platz

 

 

SAMSTAG 18.03.2017

HEIMSPIEL unserer 1.  Pool-Mannschaft in der Bezirksliga :

Unser Gegner Lauingen 2 wurde mit 6:4 besiegt und unser 3. Platz gesichert

Danke an unsere Gäste aus Lauingen für den hochklassigen Spieltag !

 

 

SAMSTAG 11.03.2017

HEIMSPIEL unserer 2. Pool-Mannschaft in der Kreisliga :

der Gegner BSC Augsburg 3

das Spiel ging mit 3 : 7 an unsere Gäste

danke für den harmonischen und trotz des deutlichen Ergebnisses knappen Spieltag.

 

 

 

SAMSTAG 04.03.2017

HEIMSPIEL unserer 1. Pool-Mannschaft in der Bezirksliga :

der Gegner Fürstenfeldbruck, unser direkter Verfolger in der Liga, wurde in einem spannenden Match mit 6:4 besiegt.

DANKE an unsere Billardfreunde aus Fürstenfeldbruck für den spannenden und stimmungsvollen Spieltag, an dem wir das glücklichere Ende diesmal für uns hatten.

Fürstenfeldbruck ist ein perfektes Beispiel für alle anderen Vereine, sich eine und gern auch mehrere Damen in den Spielbetrieb zu holen, das steigert nicht nur aber auch die Spielkultur und die Motivation.

 

SONNTAG 29.01.2017: Schwäbische Bezirksmeisterschaft Senioren 8-Ball

Glückwunsch an Kurt Suchan zum Meister und an Dieter Hartinger zum Vize sowie der Qualifikation zur Bayrischen Meisterschaft der Senioren 2017

 

 

Bildergalerie

BILLARDVARIANTEN :

 

auf dem Pooltisch :

14 und 1 endlos

 

14 und 1 endlos (kurz: 14/1 oder 14/1e; im Englischen: Straight Pool) ist eine Disziplin des Poolbillards, bei der mit fünfzehn Objektbällen (die Farbigen) und einem Spielball (die Weiße) auf einem Poolbillardtisch gespielt wird.

Es ist ein Punktespiel, bei dem es darum geht, eine bestimmte Punktzahl zu erreichen. Man darf jeden Objektball versenken und bekommt dafür immer einen Punkt, für ein Foul bekommt man einen Punkt abgezogen. Negative Punkte sind möglich.

Der Name 14 und 1 endlos kommt daher, dass man alle Objektbälle bis auf einen versenkt. Dieser bleibt übrig, und das Rack wird wieder aufgebaut (der Platz auf dem Fußpunkt bleibt frei) und man darf weiterspielen. Dieser letzte Objektball sollte so liegen, dass man anschließend diesen versenken und gleichzeitig das Rack lösen kann, um danach weiterzuspielen.

 

14/1 ist ebenso wie 8-Ball ein Ansagespiel. Das bedeutet, dass man vorher ansagen muss, welche Kugel in welche Tasche gespielt wird, wenn es nicht offensichtlich ist. Das Spiel über Banden und Kombinationen sind laut offiziellem Regelwerk niemals offensichtlich und müssen stets angesagt werden. Wenn man solche Kugeln nicht ansagt, führt das zum Aufnahmeverlust.

Ein Spieler darf weiterspielen, solange er mit einem „korrekten Stoß“ (s. u.) die angesagte Kugel „locht“.

Versenkt ein Spieler in einem regulären Stoß neben der eigentlich angesagten Kugel noch weitere Objektbälle, erhält er einen zusätzlichen Punkt je Kugel.

 

Weitere Details und Sonderregeln findet Ihr hier : https://de.wikipedia.org/wiki/14_und_1_endlos

 

 

Carambol 4- Ball

 

Vierballpartie

Diese Variante wird vor allem in Österreich gespielt und wird wegen der häufig vorkommenden Glücksstöße auch Saupartie genannt. Sie garantiert somit auch Anfängern Erfolgserlebnisse. Dabei wird ein zusätzlicher farbiger (meist blauer) Ball verwendet. Ziel ist auch hier die Carambolage, wobei aber deren Wertigkeit unterschiedlich ist: Spielball trifft

  • einen weißen und einen farbigen Ball = 2
  • beide farbigen Bälle = 4
  • alle 3 anderen Bälle = 20
  • vorher die Bande = alles mal 2

Der blaue Ball wird beim Anfangsstoß in die Mitte zwischen die weiße und gelbe Kugel auf der Anstoßlinie gestellt. Man kann den Anfangsstoß vom roten Ball oder über eine oder mehrere Vorbanden spielen. Vor dem Partiebeginn können Sondervereinbarungen, wie "keinen Ball treffen = ganze Serie auf 0 zurück" oder bei Überschreitung des Ausspielzieles (normalerweise 200 Punkte) "alle Punkte der Serie wieder retourspielen" getroffen werden.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

66 auf dem Caramboltisch, was ist das denn ??

 

Die klassischen Spielarten auf dem Caramboltisch haben alle Ihren Reiz und Ihre Berechtigung.

Wir wollten eine Kombination schaffen, die es auch Spielern aus anderen Billardbereichen ermöglicht, sogar gegen Carambolprofis ein Match sinnvoll zu spielen.

 

Daher haben wir uns diese Variante ausgedacht :

 

Mitspieler : 2 - 4 wobei bei 4 Spielern auch ein 2 gegen 2 möglich ist

 

Eröffnungsstoß :
gespielt wird mit 3 Kugeln, weiß, gelb, rot.

Die Aufstellung sowie der Eröffnungsstoß sind identisch wie beim klassischen 3-Band,

die rote Kugel auf dem Fußfeld-Anspielpunkt, Weiß und Gelb auf den Kopffeldanspielpunkten,es ist auch ein Vorbandanstoß erlaubt.

 

Erste Besonderheit : Alle Spieler spielen immer mit derselben weißen Spielkugel.

PUNKTE :

eine direkte Carambolage :

0 Punkte

direkte Carambolage mit Vorbande :

1 Punkt

Carambolage mit 1 oder 2 Banden zwischen den beiden Objektbällen :

1 Punkt

Carambolage mit Vorbande und 1 Bande zwischen den beiden Objektbällen :

2 Punkte

Carambolage mit 3 Banden zwischen den beiden Objektbällen :

3 Punkte

sowie die Vorbandvarianten der "normalen" 3-Bänder :

Carambolage mit 1 Vorbande und 2 oder mehr Banden zwischen den beiden Objektbällen :

6 Punkte

Carambolage mit 2 Vorbanden und 1 oder mehr Banden zwischen den beiden Objektbällen :

6 Punkte

Carambolage mit 3 oder mehr Vorbanden und Kontakt mit beiden Objektbällen :

6 Punkte

 

Spielziel : 66 Punkte

 

 

Zweite Besonderheit :

eine direkte Carambolage ohne Vorbande wie in der freien Partie üblich darf nur 1 mal in Folge gespielt werden, beim nächsten Stoß müssen Punkte erspielt werden, ansonsten erfolgt der Aufnahmewechsel zum nächsten Spieler und die Serie ist beendet.

Wurde ein korrekter Punkt (oder mehrere in einem korrekten Stoß) erzielt,

darf wieder eine direkte Carambolage gespielt werden... etc..,

somit wird verhindert daß ein erfahrener Carambolspieler mit einer Amerikaserie

das Spiel in einer Aufnahme entscheidet.

 

 Wie der Name sagt endet eine Partie bei 66 Punkten,

ein Satz auf mehrere Partien je nach Ausspielziel.

Der Anstoß wird ausgelost oder ausgestossen.

Alle Spieler beginnen mit dem Anfangsstoß bei Aufnahme 1, es gibt keinen Nachstoß

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

ROTATION auf dem Pooltisch

Spielmaterial : 9-Fuß Pooltisch, Standard Poolkugelsatz

 

 

Immer 8-Ball zu spielen ist euch zu fad, 9-Ball ist euch zu wenig anspruchsvoll ? Probiert doch mal eine andere Spielvariante aus:
 

Rotation


Rotation ist eine Spielvariante des Poolbillards, bei dem mit allen 15 Kugeln gespielt wird. Jeweils die Kugel mit der niedrigsten Zahl (also am Beginn die 1) muss angespielt werden, und versenkte Kugeln zählen Punkte entsprechend ihrer Nummer.
So weit, so einfach.

Es gewinnt der Spieler, der von 120 möglichen Punkten zuerst 61 erreicht hat. also mehr als die Hälfte der Punkte. Nun zu den ...

Regeln


Im Gegensatz zu 8-Ball ist Rotation kein Ansagespiel, es müssen also weder zu versenkende Kugeln noch Taschen angesagt werden. Man kann also munter drauf losspielen, solange man die niedrigste Kugel am Tisch anspielt. Wie im 9-Ball muss also zuerst die Kugel mit der niedrigsten Nummer angespielt werden. Ess zählen die Kugeln mit ihrem Wert, die danach versenkt werden. Kombinationen sind somit zulässig und besonders in der Anfangsphase des Spieles auch sehr lohnend, wenn eine der höherwertigen Kugeln damit versenkt werden kann. Die eigene Aufnahme muss fortgesetzt werden, solange Objektbälle korrekt gelocht werden.
 

Aufbau und Break


Die Kugeln werden zu Beginn in einem Dreieck aufgebaut, mit der "1" vorne, der "2" an der linken, "3" an der rechten Ecke und der "15" in der Mitte des Dreiecks, also dort, wo beim 8-Ball die Schwarze liegt. Beim Eröffnungsstoß muss die "1" angespielt werden und mindestens vier Kugeln eine Bande anlaufen oder eine Kugel versenkt werden. Ein scharfer Anstoß ist hier von Vorteil, da auch die Kugeln besser auf dem Tisch verteilt werden.

 

Weitere Details zu den Regeln bekommt Ihr im Shelter oder auch in der Wikipedia :

wikipedia.org/wiki/Rotation_(Billard)

 

 

SNOOKER und KEGEL
Billarddisziplinen_Snooker_Kegel.pdf
PDF-Dokument [463.5 KB]
POOL und CARAMBOL
Billarddisziplinen_Pool_Carambol.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]

Hier finden Sie uns:

Billard Shelter
Bgm Schlosser Strasse 3
86199 Inningen

 

Parkplätze direkt vor Ort, öffentliche Verkehrsmittel : Linie 700 / 721 BUS

ab Königsplatz - Schwabmünchen

Kontakt

Besuchen Sie uns

rufen Sie einfach an

+49 178 88 22 322+49 178 88 22 322 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Beitrittserklärung 1. PBC Königsbrunn
für neue Mitglieder hier zum Download
PBCK Beitrittserklärung Datenschutz SEPA[...]
PDF-Dokument [263.6 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Billard Shelter² ²Unterschlupf, Schutzraum, Zufluchtsort, Obdach, Häuschen